Warum sind Großeltern wichtiger denn je?

Zum "Großelterntag" am 12. November

Nach der Pflicht die Kür: Wie Sie nach der Erziehung der eigenen Kinder die Rolle als Großeltern genießen

Enkelglück

Großeltern-Buch von Miriam Stoppard
Das "Großeltern"-Buch ...
Wer erinnert sich nicht gerne daran, gemütlich auf dem Sofa der Großeltern spannenden Geschichten gelauscht, mit Opa einen Drachen gebastelt oder mit Oma Plätzchen  gebacken zu haben? Sind Sie mittlerweile selbst Oma oder Opa? Dann kennen Sie vielleicht diese besondere (Aus-)Zeit: befreit vom Erziehungsalltag, bereiten gemeinsame Freizeitaktivitäten wie Spielen, Vorlesen und Ausflüge noch mehr Freude. Dabei vermitteln Sie Ihren Enkeln Werte und Rituale. Und die Kinder profitieren von Ihren Erfahrungen. Sie schätzen es, dass ihre Großeltern nicht so in Eile sind und nicht alles so verbissen sehen. Schließlich stehen bei Oma und Opa Spaß und Verwöhnen im Vordergrund. Kleine Naschereien dürfen auch mal etwas ungesünder und Geschenke einen Hauch weniger pädagogisch wertvoll sein.

Eine Bereicherung für alle 

Wichtig ist, die gemeinsame Zeit individuell auszuhandeln, sodass sie zu Ihren Interessen und Ihrem Terminplan passt. Dann ist sie für alle ein Gewinn: Sie selbst entlasten Ihre Kinder, widmen Ihren Enkeln Aufmerksamkeit, werden glücklich und aktiv. Dies ist zwar leichter, wenn die Enkel in der Nähe wohnen. Doch auch auf größere Distanz ist das möglich, z.B. durch eine Betreuung in den Ferien.

Der kleine Maulwurf DVDs
Der "kleinen Maulwurf" auf DVD.
An dieser Stelle finden Sie bald eine Auswahl Ihrer Zuschriften auf die Frage: "Warum sind Großeltern heute wichtiger denn je?" Unter allen Teilnehmern wurden 5-mal ein Paket mit jeweils dem "Großeltern-Buch" und dem 2er-DVD-Set "Der kleine Maulwurf" verlost.

Seit über 60 Jahren begeistert der niedliche Maulwurf aus der Feder des tschechischen Zeichners Zdenêk Miler Groß und Klein. Zu gewinnen gab es DVD-Sets mit je 2 DVDs mit den schönsten Geschichten. Sowie das Großeltern-Buch von Miriam Stoppard, die zeigt, wie sich die einzigartige Beziehung zwischen Großeltern und Enkeln ganz besonders erfüllend gestalten lässt. (DK Verlag). Die Gewinner finden Sie hier.

6.11.2018, 6.08 Uhr

Artikel empfehlen