Mein Aussehen macht mich krank

Zu später Stunde brachte VOX diesen BBC-Beitrag, der ein breiteres Publikum verdient hätte.
Um Dysmorphobiker ging es: Das sind Menschen, die an einer verzerrten Körperwahrnehmung leiden.

Spannend wie ein Krimi war der Versuch, diese scheuen Leute vor die Kamera zu bekommen und sie bei ihrer Verhaltenstherapie zu begleiten.

Die Hoffnungen, die auf diese Behandlung gesetzt wurden, erschienen angesichts der Schwere der Störung jedoch allzu optimis­tisch.

Bleibt das Verdienst, eine eher exotische Krankheit ins Licht der Öffentlichkeit gerückt zu haben.
9.2.2007, 0.00 Uhr

TV-Kritik empfehlen