Die Herzen-­Macher

Der Traum von Unsterblichkeit – wird er wahr? Wenn es nach der Dokumentation von Till Lehmann geht, lässt sich das Leben der Menschen zumindest verlängern.
Er ließ Fachleute zum Thema Transplantationen zu Wort kommen. Leider nur die.

Fachchinesisch wechselte sich ab mit einem Zukunftsszenario von 2030, mit unappetitlichen Bildern von Operationen am lebenden Schwein, gekrönt vom "Ausschlachten" eines Organspenders.

Eine Doku, die wenig Hoffnung machte und stattdessen die Frage stellte: Menschen, wollt ihr wirklich ewig leben?
28.2.2007, 0.00 Uhr

TV-Kritik empfehlen