KTI – Menschen lügen, Beweise trügen

RTL 2, Montag, 5.3., 18.00 Uhr

Beweise lügen nicht, und wenn der Mörder nicht der Gärtner war, kann es nur die Stiefmutter gewesen sein.
Die war es auch, wofür sie dann hinter schwedische Gardinen muss. Der gute alte Krimi geht langsam den Bach runter.

Statt Scharfsinn der Polizei zeigt die Doku geheimnisvolle Geräte, Haare und Nagellack. Die Folgen sind linear und einfallslos.

Jede beginnt mit der Tat, dann lösen kluge Leute, die an den Rädchen der Geräte drehen, den Fall. Zum Schluss hat man den Täter. Und das noch 29 Folgen lang.
6.3.2007, 0.00 Uhr

TV-Kritik empfehlen