The Closer

Fulminant, temporeich und mit viel Witz machte das Finale der zweiten Staffel von "The Closer" den vorherigen Episoden alle Ehre.
Das Highlight war dabei Brenda Johnsons (Kyra Sedgwick) minutenlanger Monolog über den Kampf von Idealismus und Pragmatismus in der Gesellschaft, bei dem die Kamera Kyra Sedgwick keinen Augenblick aus der Totalen ließ.

Was wohl daran lag, dass ihr Ehemann Kevin Bacon Regie führte und seine Frau in voller Schönheit zeigen wollte. Auf die dritte Staffel müssen die deutschen Fan noch warten, denn die startet im Juni erstmal in den USA.
24.5.2007, 0.00 Uhr

TV-Kritik empfehlen