ZDF Expedition

"Beschreiben zwecklos, muss man gesehen haben", schrieb Ludwig Borchardt über die Büste der ägyptischen Königin Nofretete.
Mit der aktuellen Folge der "ZDF Expedition" verhält es sich leider anders. Die kann man als recht fade beschreiben und muss man nicht gesehen haben.

Die wirklich interessante Information – unter dem bunten Gesicht der Büste befindet sich das faltige Antlitz einer älteren Frau – trat angesichts langweiliger Spielszenen und eines philosophierenden Museumschefs in den Hintergrund. So behandelt man keine Königin.
30.7.2007, 0.00 Uhr

TV-Kritik empfehlen