Startseite » Streaming & Podcast » Streaming Highlights im März
Startseite » Streaming & Podcast » Streaming Highlights im März

Streaming Highlights im März

Streaming Highlights im März

Zahlreiche Filme und Serien feiern im März Premiere auf Netflix, Sky Ticket und Amazon. Welche sich besonders lohnen, erfahrt ihr hier: Wir stellen euch die Top 5 Streaming-Starts im März vor.

10.3. "A Million Little Things", Staffel 1 auf Sky Ticket

©Sky

Der erfolgreiche Manager Jon beendet eine Vertragsverhandlung, lässt sein Handy und einen ominösen Umschlag auf seinem Schreibtisch liegen – und stürtzt sich vom Balkon seines Büros in den Tod. Die Nachricht von seinem Selbstmord trifft seine Familie und den engen Zirkel von Freunden völlig unerwartet.

Jon war beliebt, erfolgreich und immer verlässlich. Er half seinem Kumpel Gary durch die schwere Zeit seiner Krebstherapie, hatte immer ein offenes Ohr für Familie und Freunde. Doch je mehr seine Freunde darüber reden und nachdenken, was Jon zu seinem Suizid getrieben hat und ob sie Warnzeichen übersehen haben, desto deutlicher werden auch die Brüche in ihrem eigenen Leben.

Taschentücher raus: DJ Nashs neues Serienformat im Stil des Dauerbrenners “This is Us” ist gleichzeitig ein warmherziges Loblied auf die Freundschaft und eine emotionale Achterbahnfahrt. Dafür holte Serienerfinder Nash jede Menge bekannte Serienveteranen vor die Kamera: In den Hauptrollen sind neben “Grimm”-Star David Giuntoli auch Grace Park (“Hawaii-Five0”, “Battlestar Gakactica”), James Roday (“Psych”) und Romany Malco aus “Weeds” zu sehen. In den USA läuft bereits Staffel 2.

13.3. "Kingdom", Staffel 2 auf Netflix

©Netflix

Die erste Staffel von Netflix‘ erster koreanischer Eigenproduktion um politische Ränkespiele, Verschwörungen – und Zombies (!) – begeisterte Kritiker und Abonnenten gleichermaßen. Angst vor Untertiteln brauchen skeptische Zuschauer nicht haben: Das Format ist komplett synchronisiert abrufbar.

Zu Zeiten der Joseon-Dynasty im 16. Jahrhundert, wird der Kronprinz Lee in eine mörderische Verschwörung verwickelt. Seine schöne junge Stiefmutter erwartet angeblich ein Kind und strebt mithilfe ihrer ehrgeizigen Familie an die Macht. Sein erkrankter Vater hat sich scheinbar von Lee abgewendet und somit steht nicht nur sein Erbe sondern auch sein Leben auf dem Spiel. Gleichzeitig machen Gerüchte über eine schreckliche Seuche auf dem Land die Runde. Mit seinem Leibwächter und der Heilerin Seo-Bi (Bae Do-Na) forscht Lee nach und stößt auf eine unheimliche Bedrohung, die das ganze Land ins Verderben stürzen könnte. Was er nicht ahnt: Die Königin kennt das grausige Geheimnis – denn der König selbst ist längst ein Zombie.

Die zweite Staffel soll direkt an den Cliffhanger von Season 1 anschließen, in dem Prinz Lee sich mit seinen Gefährten einer heranrasenden Zombiehorde stellen musste. Zu den Hauptdarstellern mit Kim Sung-kyu (“Item”) und Bae Doona (“Sense8”) gesellt sich in den neuen Folgen K-Drama Superstar Jun Ji-hyun (“Legend of the Deep Blue Sea”).

20.3. "The Outsider", Staffel 1 auf Sky Ticket

©Sky

Der Kleinstadt-Polizist Ralph (Ben Mendelsohn) hat den Tod seines Sohnes noch nicht verwunden, als er mit einem schrecklichen Verbrechen konfrontiert wird: Im Wald wird die grausam zugerichtete Leiche des kleinen Nachbarjungen Frankie gefunden. Der vermeintliche Täter ist schnell gefunden: DNA-Spuren, Zeugenaussagen und Videoaufnahmen belasten den beliebten Lehrer Terry (Jason Bateman) schwer.

Die Sache hat nur einen Haken: Terry war zum Tatzeitpunkt eine Tagesreise entfernt auf einem Kongress. Dafür gibt es unumstößliche Beweise. Je mehr Ralph der Sache nachgeht, desto undurchsichtiger und unerklärlicher werden die Beweise und das Umfeld der Tat. Als eine weitere Tragödie den Ort erschüttert, ziehen Ralph und Terrys Anwalt die unkonventionelle Detektivin Holly hinzu. Doch weder Ralph noch seine Mitstreiter sind auf das Grauen vorbereitet, den Hollys hartnäckige Ermittlungen aufdecken.

Hollywoodstar Jason Bateman stand für die atmosphärische Adaption des Bestsellers von Stephen King nicht nur vor sondern auch hinter der Kamera: Bateman schlüpfte nicht nur in die Rolle des beschuldigten Terry, er führte auch in einigen Folgen Regie und produzierte die Mysteryserie. Auch der Rest der Besetzung kann sich sehen lassen. Neben Ben Mendelssohn, Mare Winningham und Julianne Nicholson brilliert die oscarnominierte Cynthis Erivo als eigenwillige Ermittlerin Holly.

24.3. "The Mandalorian", Staffel 1 auf Disney +

©Disney

Das Jon Favreau mit Herz und Seele ein Nerd ist, hat der Regisseur, Schauspieler und Produzent schon mehrfach bewiesen. Einst legte er mit “Ironman” den Grundstein für das gesamte Marvel-Kino-Universum, wirkte hinter den Kulissen als Produzent bei den “Avengers” – und gibt sich vor der Kamera auch als Tony Starks Kumpel Happy Hogan die Ehre. Kein Wunder also, dass Disney diesem Mann auch die wichtige Produktion seiner ersten Real-Serie aus dem Star Wars Universum anvertraute: The Mandalorian.

Eine Entscheidung, die sich mehr als ausgezahlt hat: Obwohl Disney+ erst im November in den USA an den Start ging, avancierte “The Mandalorian” zur meistgestreamten Serie des Jahres 2019. Bei Kritikern ist das liebevolle, detailverliebte “Star Wars”-Serien-Spin-Off, das bevorzugt on Location, in echten Kulissen statt vor einer Greenscreen gedreht wurde, ebenfalls ein Hit. Auch mit Insider-Witzen für Fans und hochkarätigen Gaststars geizt das Format nicht, Nick Nolte, Gina Carano, Jason Sudeikis, Amy Sedaris, Natalia Tena und Ming-Na Wen sind u.a. dabei.

Zeitlich ist die aufwendige Sci-Fi-Serie fünf Jahre nach dem Untergang des Imperiums angesiedelt. Im Mittelpunkt steht der von Pedro Pascal (“Game of Thrones”, “Narcos”) dargestellte Mandalorianer – dessen Helm und Rüstung ganz und gar nicht zufällig an Boba Fett erinnern. Der namenlose Kopfgeldjäger, der in Anwesenheit anderer nie seinen Helm abnimmt, nimmt eines Tages eine ebenso hochbezahlte wie gefährliche Mission an.

Er soll ein nicht genauer beschriebenes Wesen auf spüren, zu dem er nur eine Information hat: Das Alter von 50 Jahren. Doch als Ziel seines Auftrags entpuppt sich etwas, mit dem der sonst so0 hartgesottene Kopfgeldjäger niemals gerechnet hätte. Und plötzlich nimmt seine Mission eine Wendung, die das gesamte Leben des Mandalorianers verändern soll.

26.3. "Unorthodox" Staffel 1 auf Netflix

©Netflix

Maria Schrader setzt den Bestseller “Unorthodox” von Deborah Feldman als Regisseurin in Szene. Die von Netflix produzierte Miniserie dreht sich um die junge Esther (Shira Haas), die in New York in einer chassidischen Gemeinde aufgewachsen ist. Dort unterliegt ihr Leben als orthodoxe Jüdin strengen Regeln, die ihr gesamtes bisheriges Leben bestimmt haben. Trotz großer Bemühungen ist die junge Frau nicht glücklich.

Eines Tages tut Esther das Undenkbare: Sie bricht aus ihrer arrangierten Ehe aus, lässt ihr Elternhaus hinter sich und reist nach Berlin. Dort will sie herausfinden, wer sie wirklich ist – eine Freiheit, die sie nie hatte. Das Leben in der deutschen Metropole eröffnet ihr eine völlig neue Realität. Doch ihrer Vergangenheit kann Esther nicht völlig entkommen.

Außerdem starten:

Netflix:

  •  1.3. Paradise PD, Staffel 2
  • 1.3. Voice, Staffel
  •  5.3. Castlevania, Staffel 3
  • 6.3. The Protector, Staffel 3
  • 6.3. Ugly Delicious, Staffel 2
  • 8.3. Champions, Staffel 1
  • 9.3. Crazy Ex-Girlfriend, Staffel 4
  • 10.3. Carmen Sandiego, Staffel 2
  • 11.3. On My Block, Staffel 3
  • 11.3. Timeless, Staffel 2
  • 11.3. Dirty Money, Staffel 2
  • 13.3. Blutiger Trip
  • 13.3. Women of the Night
  • 13.3. Elite, Staffel 3
  • 13.3. The Valhalla Murders, Staffel 1
  • 19.3. Altered Carbon Resleeved, Staffel 1
  • 20.3. Der Brief für den König, Staffel 1
  • 20.3. The English Game, Staffel 1
  • 20.3. Feel Good, Staffel 1
  • 20.3. Greenhouse Academy, Staffel 4
  • 20.3. Self Made: Das Leben von Madam C.J. Walke, Staffel 1
  • 25.3. Dein Zuhause gehört mir
  • 26.3. Black Lightning, Staffel 3
  • 27.3. Ozark, Staffel 3

Amazon:

  •  11.3. The Test, Staffel 1
  • 13.3. Jessy & Nessy, Staffel 1
  • 27. 3. Making The Cut, Staffel 1

Sky Ticket:

  •  3.3. Suits, Staffel 8
  • 5.3. Spides, Staffel 1
  • 10.3. The Good Doctor, Staffel 3.2
  • 12.3. Andere Eltern, Staffel 2
  •  15.3. Unser Kosmos: Die Reise geht weiter, Staffel 2 •
  • 17.3. Drohnen – Gefahr von Oben, Staffel 1 •
  • 20.3. Snakes on the City, Staffel 6
  • 24.3. Inside the Factory, Staffel 1
  • 26.3. ZeroZeroZero, Staffel 1
  • 26.3. Alaskan Bush People, Staffel 5
  • 27.3. Die Kultschrauber, Staffel 1
  • 30.3. Westworld, Staffel 3
| Kristin Lenk | 28. Februar 2020