Loading
Dienstag, 09. Februar 2016
10:50 Uhr
Guten Morgen!
| Jetzt anmelden
DFB-Pokal: Stuttgart - Dortmund
Heute | 20:15 | Das Erste
Mehr Infos
Viertelfinale live aus Stuttgart
DFB-Pokal: Stuttgart - Dortmund
Fußball
Heute | 20:15 | Das Erste
Mehr Infos
Viertelfinale live aus Stuttgart
Nacht ohne Morgen
Krimi
Heute | 23:00 | Das Erste
Mehr Infos
Das Traumschiff
Familienfilm
Heute | 20:15 | ZDF
Mehr Infos
Bora Bora
Keinohrhasen
Komödie
Heute | 20:15 | Sat.1
Mehr Infos
10:00 Uhr
ab 09:05
 
Film
10:35
 
Tagesschau
Nachrichten
10:45
 
Serie
LIVE TV
ab 09:05
 
10:30
 
Serie
LIVE TV
10:00
 
Serie
LIVE TV
10:00
 
Serie
Auf Streife
Dokusoap
D 2016
ab 09:50
 
Serie
10:20
 
Serie
10:45
 
Serie
11:00 Uhr
11:15
 
Serie
SOKO Wismar (116)
Schusslinie

Krimiserie
D 2010
11:00
 
Serie
11:00
 
Richterin Barbara Salesch
Show
D 1999-2012
11:10
 
Serie
11:35
 
Serie
Mike & Molly
Carls neue Flamme

Comedyserie
USA 2011
12:00 Uhr
12:00
 
Tagesschau
Nachrichten
12:15
 
12:00
 
heute
Nachrichten
12:10
 
drehscheibe
Magazin
D 2016
12:00
 
Serie
Richter Alexander Hold
Gerichtsserie
D 2001-2013
12:05
 
Serie
How I Met Your Mother
Zwei Irre

Comedyserie
USA 2013
12:30
 
Serie
13:00 Uhr
13:00
 
13:00
 
13:00
 
Serie
Richter Alexander Hold
Gerichtsserie
D 2001-2013
13:00
 
Serie
13:25
 
Serie
13:55
 
Serie

Stars & Aktuelles

Mit viel Fantasie und neuen kulinarischen Einflüssen verpassen Gourmetköche klassischen Gerichten einen neuen Dreh. So werden Königsberger Klopse dank Geflügelhackfleisch besonders zart und mit sahnigem Kapernschaum und luftigem Kartoffelschnee serviertZubereitung:  1. Für die Sauce Schalotten abziehen, Champignons putzen und abbürsten. Beides fein würfeln und in Butter anschwitzen. Mit Wein ablöschen und diesen fast komplett einkochen. Nun den Fond angießen und auf die Hälfte reduzieren. Kapern sowie Senf hinzufügen und die Sauce mit Salz sowie Cayennepfeffer kräftig abschmecken. Sahne erst kurz vor dem Servieren schlagen und unter die Sauce heben. 2. Für die Klopse Zwiebel schälen und fein würfeln. In heißer Butter glasig dünsten, etwas abkühlen lassen. Toastbrotscheiben von der Rinde befreien, in Wasser einweichen und später wieder sorgfältig ausdrücken. Estragon waschen und zusammen mit den Sardellenfilets fein schneiden. Zitronen heiß waschen und trocknen, von zwei Früchten die Schale fein reiben. Schale der dritten Zitrone mithilfe eines Zestenreißers (wenn zur Hand) zum Garnieren in Streifen schneiden. Bis auf die Zesten alle Zutaten mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Masse zu kleinen Klopsen formen und in reichlich kochendem Salzwasser 10 Minuten gar ziehen lassen, herausnehmen und abtropfen lassen. Klopse bis zum Servieren warmhalten. 3. Für den Kartoffelschnee Kartoffeln waschen und schälen. Kartoffeln in sprudelnd kochendem Salzwasser garen. Anschließend abgießen, ausdämpfen lassen und durch eine Kartoffelpresse direkt auf die Teller verteilen, dann mit den Butterlocken belegen. Königsberger Klopse mit der Sauce daneben anrichten. Das Gericht vor dem Servieren mit Kapernäpfeln und den Zitronenzesten garnieren. Tipp: So können Sie Geflügelhackfleisch ganz leicht selbst machen! Um frisches Geflügelhackfleisch selber zu machen, einfach Haut und Knochen vom ganzen Geflügel oder Geflügelteilstücken entfernen, das Fleisch würfeln und durch den Fleischwolf drehen. Dann, je nach Geschmack, mit Gewürzen wie Rosmarin, Oregano, Piment oder Petersilie würzen.

Werden Sie Fan von rtv.de

Der Cartoon der Woche

©2015 rtv media group GmbH  

10.61.5.112